publity legt Zahlen für das erste Halbjahr 2018 vor

on
Teilen Sie den Beitrag

Leipzig – Die publity AG hat nach HGB-Rechnungslegung den Umsatz im ersten Halbjahr 2018 auf 13,3 Mio. Euro von 12,9 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum gesteigert.

publity steigert Umsatz
publity steigert Umsatz

Der Gewinn im Berichtszeitraum lag erwartungsgemäß vor allem aufgrund der mit den Immobilienverkäufen im ersten Halbjahr 2018 verbundenen Kosten unter dem Vorjahresniveau. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich im Berichtszeitraum auf 7,1 Mio. Euro nach 8,1 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Der Jahresüberschuss summierte sich auf 4,4 Mio. Euro nach 5,5 Mio. Euro im Vorjahr.

Die publity AG konnte im Berichtszeitraum wichtige operative Erfolge erzielen. Im zweiten Quartal 2018 wurde ein Teil der für Dezember 2017 geplanten Portfolioverkäufe realisiert. Wie zum Beispiel die Veräußerung des vollvermieteten ca. 100.000 Quadratmeter großen Büroportfolios mit vier Immobilien in den Großräumen München, Köln und Düsseldorf an J.P. Morgan Asset Management und LGT Capital Partners. Das von der publity AG verwaltete Immobilienvermögen konnte zum Halbjahresende 2018 dennoch auf dem hohen Niveau von 4,6 Mrd Euro gehalten werden.

Nach Ende des Berichtszeitraums wurden darüber hinaus weitere wichtige Weichen für das künftige Wachstum gestellt. Dazu gehören weitere Asset-Management-Mandate mit institutionellen Investoren.

Für das Geschäftsjahr 2018 bekräftigt publity die bereits angepasste Prognose (vgl. Ad-hoc-Mitteilung vom 21. Juni 2018). Die Gesellschaft erwartet ein Ergebnis (EBIT und Jahresüberschuss) auf dem Niveau von 2017 bei einem Umsatz leicht unter dem Vorjahreswert. Trotz weiterer geplanter Immobilienverkäufe sollen die Assets under Management (AuM) in 2018 stabil gehalten werden. Publity befindet sich bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen, sowohl für Veräußerungen von weiteren Objekten als auch für Akquisitionen von Immobilien.

Quelle: Publity, 17.08.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.