publity AG – Perspektiven der Büroimmobilienmärkte in Corona-Zeiten

on

publity AG: Der CEO Thomas Olek über neue Perspektiven der Büroimmobilienmärkte. Olek will eine Datenbank für ausländische Immobilienmärkte schaffen. Wir haben Deutschland digitalisiert“, fasst Publity-Chef Thomas Olek im aktuellen IR-Call den Umfang seiner Datenbank mit deutschen Büroimmobilien zusammen. Rund 9.500 Objekte in Deutschland umfasst das Research-Tool des Asset Managers und Immobilien-Investors aktuell.

publity AG - Perspektiven der Büroimmobilienmärkte in Corona-Zeiten
publity AG – Perspektiven der Büroimmobilienmärkte in Corona-Zeiten

Thomas Olek – neue Perpektiven

Offenbar möchte Publity künftig auch ausländische Metropolen wie London und Paris datenmäßig erfassen. Pläne dazu kündigte Olek im IR-Call an und verriet gleichzeitig, dass beispielsweise der Büroimmobilienmarkt in Luxemburg schon umfangreich von publity digitalisiert wurde. publity nutzt die Datenbank, um beim An- und Verkauf von Objekten geeignete Transaktionspartner zu identifizieren und als Asset Manager die Vermietungssituation zu optimieren.

publity AG – die 5,50 Prozent Unternehmesanleihe

Angesprochen auf die derzeit laufende Emission einer 5,50 Prozent Unternehmensanleihe erklärte Olek, er halte den Kupon für attraktiv und würde sich deshalb umfangreich bei dem Bond mit eigenem Geld engagieren.

Das Interview mit Thomas Olek

Wer wissen möchte, was der Publity-Chef über die Perspektiven der Büroimmobilienmärkte in Corona-Zeiten denkt und wie viel Gewinn die Tochtergesellschaft Preos Real Estate im vergangenen Jahr allein mit dem Verkauf von zwei Gewerbeimmobilien in Deutschland erzielt hat, erfährt dies in der Aufzeichnung des IR-Calls.

* Plusvisionen

Kurzportrait publity AG

publity ist ein seit 20 Jahren am Markt etablierter Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien. publity erwirbt renditestarke Gewerbeobjekte vornehmlich in deutschen Ballungszentren wie Frankfurt am Main sowie München und agiert dabei als einer der erfolgreichsten Player mit „manage to core“- Ansatz.

Aktuell verwaltet publity ein Immobilienvermögen von über 5,5 Mrd. Euro und hat in den letzten sieben Jahren mehr als 1.150 Transaktionen durchgeführt.

Impressionen der publity AG Immobilien

Die publity AG investiert in deutsche Gewerbeimmobilien – für institutionelle Investoren. Der Fokus liegt auf Immobilien in sehr guten Lagen in deutschen Ballungszentren und zunehmend auch auf Randlagen von Metropolen.

Vorstandsvorsitzender der publity AG ist seit 09.10.2003 – Thomas Olek, gleichzeitig Gründer/Hauptaktionär bei Börsengang von publity, Consus Real Estate AG und PREOS Real Estate AG. Thomas Olek ist seit dem 08.10.2010 persönliches Mitglied im „International Bankers Forum (IBF)“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.