publity trotz Corona-Pandemie gut aufgestellt

Die publity AG berichtet über Positionierung und Maßnahmen in der aktuellen Krise. Mit dem Zwei-Säulen-Geschäftsmodell aus Immobilien Asset Management und dem Aufbau eines Eigenbestands an großvolumigen Büroimmobilien sieht sich das Unternehmen gut aufgestellt und robust positioniert.     Die Fokussierung des in der Konzerntochter PREOS Real Estate AG gebündelten Eigenbestands auf renditestarke Büroimmobilien in Top-Lagen…

publity verkauft Büroimmobilie in Ismaning

Die publity AG hat eine Büroimmobilie in Ismaning bei München gewinnbringend veräußert. Der entsprechende Vertrag wurde nun notariell beurkundet, das Closing der Transaktion wird noch in 2019 erwartet. Ismaning Somit können die durch publity erreichten Wertsteigerungen bei dem Objekt am Markt realisiert werden. Über Details zum Käufer und zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die ca….

Thomas Olek Beteiligung auf rund 82 Prozent erhöht

Der CEO der publity AG, Thomas Olek Beteiligung an publity  auf  ca. 82 Prozent aufgestockt. Im Laufe der vergangenen zwölf Monate hat er mittelbar durch seine Gesellschaften, die TO-Holding GmbH und TO Holding 2 GmbH, publity-Aktien im Wert von rund 103 Mio. Euro zu Marktpreisen erworben. Thomas Olek Beteiligung –  Wechsel in den Prime Standard…

Prime Standard die Publity AG strebt Wechsel an

Frankfurt 15.10.2019, 10:20 CET/CEST – Die publity AG strebt den Wechsel vom Freiverkehrssegment Scale in den Prime Standard (regulierter Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse im Sommer 2020 an. Wechsel in den Prime Standard Das geplante Listing im Marktsegment mit den höchsten Transparenzanforderungen an der Frankfurter Wertpapierbörse trägt der dynamischen Geschäftsentwicklung von publity Rechnung und soll die…