Vertrauen: Das Geheimnis eines Immobiliengeschäfts

on

Eine konstante Wahrheit des Immobilienverkaufs ist eine einfache: Der Verkauf erfolgt, sobald eine Beziehung aufgebaut ist. Deswegen ist Vertrauen das Geheimnis eines Immobiliengeschäfts.

Vertrauen: Das Geheimnis eines Immobiliengeschäfts
Vertrauen: Das Geheimnis eines Immobiliengeschäfts

Vertrauen:
Gute Beziehungen lohnen sich

Aber die Frage ist, wie baut man diese Beziehungen auf? Es gibt einen starken, direkten Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Vertrauen. “Wenn Ihre Transaktionen langsam verlaufen, wenn ein Hauskäufer zögert, einen Kaufvertrag zu unterzeichnen, oder wenn Sie einfach nicht über den Buckel kommen können, ist das, was wirklich vor sich geht, dass Sie sie nicht davon überzeugt haben, Ihnen zu vertrauen,” sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor. Dieser Mangel an Vertrauen verlangsamt den Kaufprozess. Und wenn du kein Vertrauen aufbauen kannst, wirst du den Deal nie abschließen.

“Wie überzeugen Sie also Ihre Käufer, Ihnen zu vertrauen? Es geht nicht nur darum, mit ihnen befreundet zu sein. Die Menschen vertrauen darauf, von wem sie etwas lernen,” so Immobilienexperte und Geschäftsführer der Publity AG Thomas Olek. Also kennen Sie sich aus, und lehren Sie ihnen wichtige Informationen, damit sie Sie als eine Autorität in ihrem Leben betrachten. Unterrichten Sie sie über ihren lokalen Markt. Möglicherweise steigt eine neue gewerbliche Immobilie ein paar Kilometer die Straße hinunter, und Sie können eine Schätzung des Anstiegs der Immobilienwerte nach ein paar Jahren anbieten.

Auch interessant: Wohlbefinden: Natürliches Licht ist der Schlüssel

“Die erste Beschwerde, die ich über Immobilienmakler höre, ist, dass sie “zu verkaufsfähig” oder “nur m schnellen Geld interessiert” sind,” erklärt Thomas Olek von der Publity AG. Anstatt sie nur für die Transaktion anzusprechen, bauen Sie eine vertrauensvolle Beziehung auf und gründen Sie sie in einer Gemeinschaft.

Im Immobiliengeschäft wird Ihre emotionale Intelligenz oder EQ immer wichtiger sein als Ihr IQ.

“Was die wohlhabendsten Immobilienprofis alle gemeinsam haben, ist ihre Fähigkeit, Beziehungen von transaktional zu relational zu verschieben. Es geht nicht nur darum, sie mit Verkaufsfragen zu bombardieren,’ so Thomas Olek, Experte für Projektmanagement von großen Immobilienkomplexen und Immobilieninvestments. Wir verkaufen nicht nur Vermögenswerte oder Investitionen, sondern auch Häuser und Viertel, in denen die Menschen ihre Familien gründen und sich Gemeinden anschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.