Thomas Olek – das Immobilienvermögen der publity AG

Thomas Olek, CEO und Großaktionär der publity AG, blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Das Immobilienvermögen beträgt aktuell mehr als 5 Mrd. Euro. Seit mehr als 15 Jahren ist Thomas Olek im Immobilienbereich aktiv. Olek sieht sich als Geschäftsmann, der seine Ideale lebt. Die positive Entwicklung des Unternehmens führt er auf seine Einstellung zurück.

publity AG: Mietvertrag für neues publity-Büro in Leipzig

Die publity AG hat einen Mietvertrag für ein neues publity-Büro in Leipzig unterzeichnet. Der Umzug der publity -Mitarbeiter innerhalb Leipzigs ist für den Sommer geplant. Der Mietvertrag im neuen Objekt hat eine Laufzeit von fünf Jahren und kann optional um drei Jahre verlängert werden.

publity AG – Digitaler Euro – Kryptowährung in Europa?

publity AG: Krypotowährungen sind aktueller wie nie zuvor. Thomas Olek zur Idee eines Digitalen Euro. Bereits länger wird immer wieder eine Europäische Kryptowährung in Spiel gebracht. Digitaler Euro, ein Planspiel zur Einführung einer Kryptowährung in Europa. Der Bundesbankpräsident Dr. rer. pol. Jens Weidmann ist ein entschiedener Gegner eines Digitalen Euro und warnt davor, ohne genaue…

Investitionsobjekt Büroimmobilien

Erneut hat die publity AG (WKN: 697250) für eine Büroimmobilie im Großraum Düsseldorf (NRW) einen namhaften Mieter gewonnen. Investitionsobjekt Büroimmobilien: Die thyssenkrupp AG wird im Gebäude 1.400 Quadratmeter beziehen, und hat dazu einen 5-Jahresvertrag unterzeichnet. Der Vorstand der publity AG Frank Schneider sieht den Mietvertrag mit der thyssenkrupp AG als neuerlichen Erfolgsbeweis für die Konzernstrategie…

publity verkauft Büroimmobilie in Ismaning

Die publity AG hat eine Büroimmobilie in Ismaning bei München gewinnbringend veräußert. Der entsprechende Vertrag wurde nun notariell beurkundet, das Closing der Transaktion wird noch in 2019 erwartet. Ismaning Somit können die durch publity erreichten Wertsteigerungen bei dem Objekt am Markt realisiert werden. Über Details zum Käufer und zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die ca….

Wohnungsdefizit und weniger Baugenehmigungen

Bauen und nochmal bauen, ist die einzige Antwort auf den Wohnungsdefizit in den Städten. Dennoch stellten die Behörden immer weniger Baugenehmigungen im ersten Halbjahr 2019. Der Wohnungsdefizit in Zahlen Wobei in vielen deutschen Städten ein Wohnungsdefizit auffällt, sind es weniger ausgestellte Baugenehmigungen im ersten Halbjahr.  Laut dem statistischen Bundesamt, wurde im ersten Halbjahr 2019 der…

Publity AG- Altbauten werden immer teurer

Riesige Zimmer, Holzparkett und hohe Decken – alte Häuser und Wohnungen vielleicht so umworben wie noch nie zuvor.”Die Preise für Altbauten sind extrem hoch und steigen immer weiter an”, so Thomas Olek, Geschäftsführer der publity AG. Betrachtet man allerdings den Vergleich zwischen den größten Städten Deutschlands gibt es einige interessante Unterschiede.

Das sollten Mieter alter Wohnungen wissen

Meistens sind alte Wohnhäuser sehr bequem durch ihre oft hohen Decken, Holzfußböden und großen Fenster. Leider sind die Nachteile der Altbauten fast immer im Detail versteckt. Laute Dielen oder undichte Fenster sind meistens aber keine anerkannten Mängel. “Dennoch dürfen Mieter in einigen Fällen Schadensersatz oder Nachbesserung fordern,” stellt Thomas Olek, Geschäftsführer der publity AG klar.

Immobilienboom in Deutschland- noch kein Ende in Sicht

Die Immobilienpreise in Deutschland steigen weiter in die Höhe. Für den Immobilienboom in Deutschland ist noch lange kein Ende in Sicht. Fast überall in Deutschland werden Wohnungen und Häuser immer teurer. “Besonders in den Großstädten steigen die Preise ins Unermessliche”, betont Thomas Olek, Geschäftsführer der publity AG. Doch auch in den kleinsten Landkreisen ist eine…