Energieunabhängigkeit im eigenen Zuhause

on

Beim Entwurf eines Hauses ist eines der wichtigsten Themen die Energieunabhängigkeit. Das bedeutet, dass das Fundament, die Wände und das Dach richtig isoliert werden müssen, und dass energieeffiziente Fenster vorhanden sein sollten.

Energieunabhängigkeit im eigenen Zuhause
Energieunabhängigkeit im eigenen Zuhause

Energieunabhängigkeit im eigenen Zuhause

Das Haus sollte auch auf dem Grundstück platziert werden, um eine optimale Sonnenausrichtung zu gewährleisten. Wenn diese Faktoren abgedeckt sind, wird das Haus nur minimale Energie für Heizung und Kühlung benötigen.

“Eine perfekte Lösung für die effiziente Bereitstellung der Energie für die Stromversorgung ist die Installation von photovoltaischen Sonnenkollektoren auf dem Dach oder neben dem Haus. Das Haus kann Energie aus dem Netz beziehen, wenn es keine Sonne oder ungünstiges Wetter gibt, und Energie in das Netz zurückspeisen, wo dies erlaubt ist,” sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.

“Einige Häuser sind völlig aus dem Netz ausgetreten, weil der Anschluss an das Netz in dieser Gegend zu teuer oder nicht verfügbar ist. Diese Häuser benötigen Fotovoltaik-Paneele (PV-Paneele), um Energie zu liefern, und Batterien, um die Energie für Zeiten zu speichern, in denen es keine Sonnenenergie und/oder ungünstiges Wetter gibt,” so Immobilienexperte und Geschäftsführer der Publity AG Thomas Olek.

Das Haus kann auch an das Stromnetz angeschlossen werden und überschüssige Energie an das Netz zurückgeben, wenn die Batterie voll ist oder zu Spitzenzeiten des Tages, wenn das Netz überlastet ist.

Die Zukunft sieht gut aus

In den letzten zehn Jahren hat sich die Batterietechnologie in Bereichen wie Leistung, Lebensdauer, Lade- und Entladeraten, Wirkungsgrad, Energiedichte und mehr eindrucksvoll verbessert. All dies bedeutet, dass die Batterien den Verbrauchern einen höheren Wert bieten. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die technologischen Verbesserungen beeinflussen, wie die große Nachfrage auf dem Mobilfunkmarkt im letzten Jahrzehnt und die erwartete Nachfrage auf dem Markt für Elektrofahrzeuge und Solaranlagen im kommenden Jahrzehnt.

Lesen Sie auch: Einzelhandelsimmobilien trotzen Online-Konkurrenz

“Außerdem sind die Preise für Lithium-Ionen-Batterien weltweit um fast 90% in den Herstellungspreisen gesunken. Dieser Rückgang ist auf eine Vielzahl von Gründen zurückzuführen, wie z.B. verbesserte Technologie, Fortschritte in der Fertigung und Economy of Scale. So ist beispielsweise der aufstrebende Markt einer der Sektoren, die das Wachstum von Batterien vorantreiben. Glücklicherweise profitiert der Markt für Solarenergie-Speicherung davon und macht es für Verbraucher in ihrem Streben nach Energieunabhängigkeit kostengünstiger, ihre eigene Solarenergie zu erzeugen und zu speichern,” erzählt Geschäftsführer der Publity AG Thomas Olek.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.